“Wieso kommt man aus Berlin hierher?” – ein Rückblick auf das Nürnberg Digital Festival 2022

Closing Night 2022
(c) endlosmedia

10.11.2022, Elwira Karlin

Ein Jahr voller Tiefen und Höhen, voller Ängste und Freude, voller Frust und Euphorie. 11 Tage voller Emotionen, Herausforderungen und Erfolge! In diesem Beitrag blicken wir noch einmal zurück auf das vergangene Festival und bringen all die #nuedigital Momente auf einen Blick zusammen. 

Du möchtest das nächste Festival mit deinem Unternehmen unterstützen und mitgestalten? Dann klicke unbedingt auf den blauen Button!

Sponsoringbroschüre

Opening Night
(c) Julia Bischoff
Digital Identities
(c) endlosmedia
Create the Metaverse
(c) endlosmedia
Opening Night
(c) endlosmedia

In seiner Abschlussrede auf der Closing Night hat der Initiator des Festivals Ingo Di Bella viele kleine Geschichten aus seinem 11-tägigen Eventmarathon ausgepackt. Über seine Reisen auf dem eRoller von Location zu Location, über die hybride Teilnahme vor Ort und virtuell und vor allem über neue Bekanntschaften, sich wiederholende Begegnungen und das anhaltende “Community”-Gefühl.

Am Ende der Rede stellte er schmunzelnd die Frage: “Warum kommt man sogar aus Berlin hierher?” Das Publikum antwortet mit einem Lachen, denn jede:r weiß ganz genau, “darum!”

DANKE

Der #nuedigital Start in das Jubiläumsjahr war nicht wirklich leicht. Die finanziellen Schwierigkeiten haben wortwörtlich einen Strich durch die Rechnung gemacht und die Corona-Pandemie sorgte immer noch für Ungewissheit in allen Lebensbereichen. Doch mit Hilfe von starker Unterstützung aus der Community konnte das gelbe Jahreshighlight in der Metropolregion gerettet werden. Deswegen ein großes “DANKESCHÖN” an alle Partner:innen, Sponsor:innen, Unterstützer:innen, Veranstalter:innen und Teilnehmer:innen. Ohne euch gäbe es das Festival 2022 nicht! 

New Normal

Nach der großen Rettungsaktion ging es schnell bergauf – die ersten Events wurden angemeldet, geplant und organisiert. Im Mai folgte dann das Programm voller Highlights mit außergewöhnlichen Formaten, einzigartigen Locations, inspirierenden Speaker:innen und spannenden Themen. Kein Wunder, dass unser Programm bis nach Berlin gekommen ist ;) 

Nürnberg Digital Festival - Recap Movie #nuedigital 2022

Das neue Normal war längst nicht mehr einfach nur eine Wortzusammensetzung. Die Verschmelzung von realen und virtuellen Welten war auch im Festival deutlich zu spüren. Bei über 220 Veranstaltungen wurden mindestens 55 virtuell und mehr als 30 hybrid durchgeführt. Dabei wurde jedes Thema und das dazugehörige Format von allen Veranstalter:innen auf eine eigene Art und Weise interpretiert und durchgeführt. Egal, ob eine Ausstellung mit Robotern, Networking im Museum, Workshop mit 3D-Objekten oder ein Interview mit ”Head of Orgasmic Marketing”. Egal ob im Wöhrl, an der FAU, im Leonardo, in der Meistersingerhalle, im JOSEPHS, in Nürnberg, in Ansbach, in Erlangen, in Fürth (u.v.m.) - Die ganze Metropolregion war virtuell, physisch oder hybrid dabei. Alles war gelb und #nuedigital!

 

Und genau diese Vielseitigkeit und der Raum zum Experimentieren, Neues auszuprobieren und das Vorhandene weiterzuentwickeln macht auch den Charme des Festivals aus!

Warum #nuedigital

Opening Night
(c) endlosmedia

Es gibt viele Gründe, am Festival teilzunehmen: Weiterbildung, Netzwerken, Inspiration, Karrieremöglichkeiten u.a.. Aber das gewisse Etwas sind die 3 E, die man auf jeden Fall mitnimmt: Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen. Von Event zu Event erweitert man sein Wissen, probiert sein Können aus und kommt in den Austausch mit interessanten Menschen. Und es bleibt nie nur beim flüchtigen Aufeinandertreffen. Man trifft sich immer wieder im Festival, entwickelt Freundschaften, lacht zusammen, tauscht Erfahrungen aus oder startet sogar gemeinsame Projekte. Somit wächst die digitale Community stetig und der Impact auf die gesellschaftliche Entwicklung wird immer größer! 

 

Es sind also die Menschen und ihre Ideen, ihre Erfahrungen und ihr Wunsch nach Veränderung, Vernetzung, Entwicklung und Innovation, die das Festival ausmachen und warum es sich lohnt, hierher zu kommen. Danke an alle, die das Festival zu dem machen, was es ist!

Sei auch du dabei und teile deine Erfahrungen, lerne #nuedigital und die Community kennen und treibe die Digitalisierung mit voran - vom 03.-13. Juli 2023 wird es wieder gelb.

Möchtest du gemeinsam den digitalen Wandel vorantreiben und neue Erlebnisse, Eindrücke und Emotionen schaffen? Dann lass uns über deine Rolle beim #nuedigital 2023 sprechen - Ingo und Tina freuen sich auf dich.

Tina Langheinrich

Festivalleiterin | Nürnberg Digital Festival

Tina Langheinrich

Hält die Fäden zusammen und hat für alle bei #nuedigital immer ein offenes Ohr. Mit vollem Einsatz daran interessiert das Festival auf das nächste Level zu heben. Backt die besten veganen Cookies. #community #kooperationen #diversity

Ingo Di Bella

Geschäftsführer | Nürnberg Digital Festival

Mitgründer des Nürnberg Digital Festivals und unermüdlich das ganze Jahr unterwegs im Auftrag von #nuedigital. Dank grünem Daumen und Wurmkiste begnadeter Tomatenzüchter. #community #sponsoren #kooperationen

Wenn du mehr von Nürnberg Digital Festival 2022 sehen und wissen möchtest, dann schau in unserem Rückblick vorbei und auf unseren Flickr und Youtube Kanälen.

Elwira Karlin

Verantwortlich für alles rund um Daten sammeln, analysieren und auswerten. Zusätzlich noch aktiv in der Organisation von #nuedigital und immer bestens informiert, wo gerade was passiert. Schwingt gerne das Tanzbein und ist Multikulti unterwegs. #data #events #concept

Weitere Beiträge

Dezember ist nicht nur Vorweihnachtsstress und Christkindlmarkt, sondern zum Beispiel auch Networking bei Glühwein, Talks über das Scheitern, Odysseus in der digitalen Welt. Viel Spaß!

Bist du verrückt nach Daten? Willst du wissen was Metaverse ist? Hast du eine StartUp Idee? Dann ist November genau die richtige Zeit für dich, um mehr darüber zu erfahren. Hier kommen unsere Top 10 Events des Monats!

Nach unserer Sommerpause freuen wir uns, euch wieder unsere Top 10 Events des Monats vorstellen zu können. Jetzt heißt es “Terminkalender raus”!

Nach zwei vorwiegend remote Versionen startete das Nürnberg Digital Festival 2022 wieder voll durch. Die Pressestimmen zum Festival haben wir euch hier zusammengestellt.

Wir brauchen mehr weibliche Fachkompetenz in der E-Mobilität. Nicht nur, weil in Deutschland immer mehr Fachkräfte fehlen. Sondern auch, weil die Perspektive der Hälfte der Gesellschaft nicht einfach marginalisiert werden darf.

Spannende Impulse, Vorträge und Workshops - alles was das (digitale) Herz begehrt! Hier kommen unsere heimlichen Favoriten - Die Top 10 im Juli mit den #nuedigital Highlights.