Das Nürnberg Digital Festival – Festival der digitalen Gesellschaft

© 2019 Jolanta Dworczyk / Nürnberg Digital Festival

Das Nürnberg Digital Festival (#nuedigital) vernetzt einmal im Jahr für zehn Tage die Menschen in der Metropolregion Nürnberg zu den zentralen Themen der Digitalisierung in Wirtschaft, Wissenschaft, Bildung und Kultur. Das Festival versteht sich als offenes Mitmach-Format der digitalen Community: Regionale Organisationen beteiligen sich als Veranstalter*innen, um Wissen auszutauschen und die Chancen und Risiken der digitalen Gesellschaft zu diskutieren.

Über 300 Vorträge, Workshops, Ausstellungen, (Un-)Konferenzen und Networking-Events zeigen das wirtschaftliche und kreative Potenzial der Region. Sie richten sich an alle, die sich für das Thema Digitalisierung interessieren und den digitalen Wandel gemeinsam gestalten wollen – an Expert*innen und Entscheidungsträger*innen genauso wie an Kinder, Jugendliche und Senior*innen.

Festival-Geschichte

#nuedigital nachhaltig

#nuedigital REMOTE 2020

Das Nürnberg Digital Festival REMOTE findet vom 09. bis 17. November 2020 als virtuelle Ausgabe statt – schau vorbei und werde Teil der digitalen Community!