Die 10 Top-Events im Oktober 2022

Nürnberg Digital Festival_2022_Closing Night
(c) endlosMedia

29.09.2022, Elwira Karlin

Nach unserer Sommerpause freuen wir uns, euch wieder unsere Top 10 Events des Monats vorstellen zu können. Jetzt heißt es “Terminkalender raus”! Die Metropolregion bietet auch im Oktober eine vielfältige Auswahl an spannenden Events.

Finissage: Ausstellung Allspace.Default

  • 29.09 - 03.10.2022, ab 17 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: nein
  • Ort: @SB.spacebetween, Steinbühler Tunnel 1, Nürnberg
  • Preis: kostenlos
  • Veranstaltende: Leonardo

Irgendwann wird ein Weißstorch darüber erstaunt sein, dass Menschen mit maschineller Zuverlässigkeit, genauester Berechnung von Position, Höhe und Geschwindigkeit, seinen Flügelschlag in Datenmengen transformieren. Dem Storch wird unbehaglich werden, vom Gewicht des Sensors, der ihn systematisch als passive Datenquelle nutzt. Er wird spüren, wie sich Sender und Information in seinen Körper eingraviert haben. Wird er sein Tracking-Device als Fremdkörper empfinden oder es sich sogar als zweiten Körper aneignen? 

ODYS­SEUS.​LIVE (ONLINE)

  • 01. - 03. 10.2022, 19:00 - 21:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Ticket            
  • Ort: online
  • Preis: 5,50 € pro Ticket    
  • Veranstaltende: Staatstheater Nürnberg

Cosmea Spelleken, die 2021 zur Nachwuchsregisseurin des Jahres gewählt wurde, holt mit ihrer Inszenierung die Themen des Epos ins Heute und erweitert das klassische Theatererlebnis durch eine immersive und digitale Ebene. Als Talkshowpublikum sind Sie entweder im „Studio“ oder vor dem heimischen Endgerät Teil der fiktiven Welt. Sie können den Figuren Fragen stellen und zum Teil in den Sozialen Medien mit ihnen interagieren. Aber keine Sorge: Egal wie Sie zuschauen, Sie müssen nicht mitmachen!

XR Impuls - Metawork

  • 06.10.22, 17:30 - 19:30 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Über Website
  • Ort: Kreativzentrum OM7, Obermaierstraße 7, 90408 Nürnberg & Youtube    
  • Preis: kostenlos
  • Veranstaltende: XR HUB Nürnberg

Du denkst  Slack,  Miro und Zoom sind schon das Ende der Fahnenstange? Unser XR Impuls überzeugt dich vom Gegenteil und lässt dich eintauchen in die Welt der virtuellen Kollaboration & einem neuen Level von New Work!
 
Markus Schober & Spyridon Koustas von INVRTUAL zeigen Euch wie das Arbeiten der Zukunft aussehen kann und machen mit ihrer Keynote  "Metawork – Wie das Metaverse die digitale Zusammenarbeit revolutioniert!"  den Kick-Off für die neue Veranstaltungsreihe XR Impulse! Wenn Euer Interesse geweckt ist, dann kommt bei uns im Kreativzentrum OM7 vorbei! Für Snacks & ausreichend Getränke ist gesorgt!

Medienkurs 60 plus: Videokonferenz: Wie geht das?

  • 06.10.22, 10:00 - 12:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Über E-Mail oder Tel. (0911) 230 88 230
  • Ort: Museum für Kommunikation
  • Preis: 15€ (inkl. Meseumseintritt)
  • Veranstaltende: Museum für Kommunikation

Ab 60+ Jahren: Für einen Vortrag nicht mehr abends aus dem Haus müssen? Mit der Familie über Distanz in Verbindung bleiben? Ohne zu reisen eine weit entfernte Ausstellung besuchen? Lernen Sie die Möglichkeiten einer Videokonferenz kennen.

Die Gesundheitsversorgung der Zukunft

  • 12.10.2022, 08:30 - 16:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Ticket        
  • Ort: Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS, Erlangen & online    
  • Preis: kostenlos    
  • Veranstaltende: Bayern Innovativ GmbH 

Die Inhalte der Tagung beschäftigen sich mit aktuellen Fragen rund um die Nutzung von Gesundheitsdaten. Beleuchtet werden unter anderem der Weg hin zu mehr Datensouveränität sowie die Notwendigkeit, einen bewussten Umgang mit den eigenen Gesundheitsdaten zu entwickeln. 

E-Government 2.0 - Was bringt das Bayerische Digitalgesetz

  • 14.10.22, 10:00 - 11:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Über Website
  • Ort: online
  • Preis: kostenlos
  • Veranstaltende: BayernLab

Zum 01.08.2022 hat das Bayerische Digitalgesetz (BayDiG) das Bayerische EGovernmentgesetz abgelöst. Dadurch hat sich der maßgebliche Rechtsrahmen für die digitale Transformation der öffentlichen Verwaltung in Bayern maßgeblich verändert.

Welche Auswirkungen hat dies auf die Behörden, Unternehmen und Bürger des Freistaats?
Was bedeutet „Digital First“, „Nutzerfreundlichkeit“ oder „EfA“ im Kontext des neuen Rechtsrahmens?
Wie soll die neu gegründete AöR Kommunen bei der Umsetzung des OZG bzw. des BayDiG unterstützen?

OPEN HOUSE im OM7

  • 14.10.22, 11:00 - 15:00 Uhr
  • Anmeldunng erforderlich: Über Website
  • Ort: Gründungs- und Kreativwirtschaftszentrum OM7, Obermaierstraße 7, 90408 Nürnberg
  • Preis: kostenlos
  • Veranstaltende: NIK e.V.

Einen Tag nach der offiziellen Eröffnung am 13.10.2022, öffnen wir am Freitag unsere Türen, für alle die Lust haben, das OM7 zu entdecken.

Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung Nürnberg entwickeln wir einen Ort für interdisziplinären Austausch, Wissenstransfer, sowie neue Ideen, Impulse und Trends. Im OM7, dem neuen Business Innovation Center für Existenzgründungen und junge Unternehmen der Kreativwirtschaft, werden Gründende und junge Unternehmen aus der Kreativwirtschaft bei der Entwicklung neuer, innovativer Geschäftsmodelle und der digitalen Transformation unterstützt.

XR STAGE: MachArt

  • 21.10.22, ab 20:00 Uhr (Premiere)
  • Anmeldung erfolrderlich: Über Website
  • Ort: Neues Museum Nürnberg, Klarissenplatz, 90402 Nürnberg
  • Preis: 21 Euro (ermäßigt 14 Euro für Schüler*innen/Studierende), an der Abendkasse
  • Veranstaltende: In Zusammenarbeit mit dem Amt für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg.
    Unterstützt durch LEONARDO – Zentrum für Kreativität und Innovation und XR HUB Bavaria im Projekt XR STAGE.

In der Physik ist es Gesetz: Keine Kraft wirkt allein, jede Aktion erzeugt eine gleich große Reaktion, die wieder auf den Verursacher der Aktion zurückwirkt. Lässt sich dieser Gedanke nicht auch auf die Menschen als soziale Wesen übertragen? Wie frei sind wir in unseren Entscheidungen und Handlungen? Wo endet die Reaktion und wo beginnt die kreative Aktion? Joseph Beuys war überzeugt, dass der Mensch als schöpferisches, die Welt bestimmendes Wesen sozial agiert. Das Individuum strukturiere und forme durch sein kreatives Handeln die Gesellschaft, an der er wiederum lebhaft teilhabe. Aber wie groß ist der Gestaltungsspielraum des Einzelnen tatsächlich? In der Architektur des Neuen Museums begeben sich Künstler*innen aus Tanz, Schauspiel und bildender Kunst gemeinsam mit dem Publikum auf die Suche nach Wegen zu einer gesellschaftsverändernden Kunst – ein sinnliches Erlebnis aus Aktion und Reaktion, aus Impuls und Effekt.

Das Metaverse als Wohnform – Utopie oder bald Realität?

Ab 16 Jahre: Schon lange bewegen wir uns ganz selbstverständlich in analog-digitalen Lebensrealitäten. Die virtuellen Räume, als Erweiterung des Analogen, bieten uns schon jetzt ganz neue Möglichkeiten zu unser gesamtes Leben zu gestalten. Werden wir in Zukunft auch in virtuellen Räumen wohnen? Vor allem wenn die analoge Realität nicht mehr erstrebenswert oder gar nicht mehr vorhanden ist? Überall auf der Erde gibt es Orte, an denen die Lebensumwelt immer menschenunwürdiger wird. Auch die Wohnsituationen vieler Menschen betriff diese schon lange: seien es die Slums der Megacitys oder aber die Wohnwaben in vielen Städten Asiens. Da erscheint das „Metaverse“, die virtuelle Realität, als verlockende Alternative.

Gemeinsam wollen wir ein Gedankenexperiment wagen. Zusammen mit den Experten Roman Rackwitz und Jörg Noller diskutieren wir, ob das Metaverse als Wohnform eine Alternative sein kann und was daraus für Konsequenzen entstehen können. Aber wir sprechen nicht nur darüber, sondern machen da Ganze auch erlebbar. Wer möchte kann mithilfe einer VR Brille erste Eindrücke gewinnen, wie es ist, sich in virtuellen Räume aufzuhalten.

KinderUni: Crash Kurs Roboter - Selbst bauen leicht gemacht

  • 31.10.2022, 10:00 - 13:00 Uhr
  • Anmeldung erforderlich: Formular    
  • Ort: FAU Erlangen-Nürnberg (FAPS), Fürther Straße 246 b, Nürnberg 
  • Preis: kostenlos
  • Veranstaltende: KinderUni Nürnberg        

Roboter gibt es längst nicht nur mehr in actionreichen Filmen oder hochmodernen Fabriken: Nein, sie haben auch schon den Einzug in unser alltägliches Leben gefunden. Dass die Robotik keine komplizierte Raketenwissenschaft ist, sondern schon in jungem Alter gemeistert werden kann, möchten wir in diesem Mitmachkurs zeigen.

Anmerkung:
max. 20 Kinder, Fürther Straße 246b, Treffpunkt davor - Bitte Teilnahmebedingungen und Anmeldeverfahren beachten. Gebühr pro Studienbuch 12 Euro/ erm. 6 Euro

Elwira Karlin

Verantwortlich für alles rund um Daten sammeln, analysieren und auswerten. Zusätzlich noch aktiv in der Organisation von #nuedigital und immer bestens informiert, wo gerade was passiert. Schwingt gerne das Tanzbein und ist Multikulti unterwegs. #data #events #concept

Weitere Beiträge

Dezember ist nicht nur Vorweihnachtsstress und Christkindlmarkt, sondern zum Beispiel auch Networking bei Glühwein, Talks über das Scheitern, Odysseus in der digitalen Welt. Viel Spaß!

Bist du verrückt nach Daten? Willst du wissen was Metaverse ist? Hast du eine StartUp Idee? Dann ist November genau die richtige Zeit für dich, um mehr darüber zu erfahren. Hier kommen unsere Top 10 Events des Monats!

Spannende Impulse, Vorträge und Workshops - alles was das (digitale) Herz begehrt! Hier kommen unsere heimlichen Favoriten - Die Top 10 im Juli mit den #nuedigital Highlights.

Event

Von Migration über Gaming bis hin zum Web-Führerschein: Wir haben euch wieder die coolsten Vorträge und Workshops in Nürnberg und Umgebung zusammengesucht.

Franken Finals 2018

Schlechtes Wetter? Dafür ist drinnen einiges los! Egal ob Chiptune, digitalisierte Objekte oder Flucht ins All – diese Events dürft ihr im November nicht verpassen.

Menschen im Z-Bau-Garten unterhalten sitzen auf Liegestühlen und unterhalten sich

Zurück aus der Sommerpause – auf in den Event-Herbst. Die letzten Sonnenstrahlen tragen euch geradewegs zu spannenden Veranstaltungen wie dem Humanity Festival, Games & Creation oder der Langen Nacht der Wissenschaften.