Eventdetails

Das #nuedigital2021 ist leider vorbei. Einen kleinen Rückblick findest du in unserem Archiv.

Zugangsdaten zum Event: „Test-driven Development?! Na klar … aber richtig!“

Ort: Studio C (nueworld/virtuell)

Zeit: 16.07.2021 | 15:00–16:30 Uhr

Ort: nueworld / zoom

Zugangs-Link: https://nue.link/nueworld21

Meeting-ID: 926 1275 4521 / Kennwort: 185962

Folge der blauen Linie zum Studio C in der virtuellen Pixelwelt von #nuedigital. Dort öffnet sich das zoom-Meeting für das Event. Alternativ klappt es auch direkt über zoom mit ID und Kennwort. (zoom.us/join)
Vortrag, unter 2 Stunden
16.07.2021 | 15:00–16:30 Uhr | virtuell
Event Image

Test-driven Development?! Na klar … aber richtig!

BRANDAD Systems AG

Tech

Coding

Selbst in großen Software-Projekten wird oft erst ganz am Ende getestet – woher aber kommt diese „Test Last“-Philosophie und warum halten so viele Entwickler so überzeugt daran fest? Im Vortrag gehen wir dieser Frage gemeinsam auf den Grund. Auf dem Weg zu einer Antwort klären wir außerdem, was mit Test-driven Development und Test First überhaupt gemeint ist, untersuchen anhand vieler Beispielprojekte den Status Quo und tragen mit einem Blick in Literatur sowie einschlägige Studien die vielen nachgewiesenen Vorteile dieser Entwicklungsmethoden zusammen. Wir wollen Vorurteile abbauen und die wichtigsten Fragen rund um Test-driven Development beantworten: Warum ist Test First scheinbar so schwierig? Welche Vorteile verschenken wir, wenn wir rein auf Test Last setzen? Wird Softwarearchitektur durch Test First wirklich besser? Welchen Unterschied genau macht es, die Tests vor der Implementierung zu schreiben statt im Nachhinein? Warum hat Test First automatisch einen sehr positiven Einfluss auf meine Softwarearchitektur, Test Last aber eher weniger? Wie kommen wir von Test Last zu Test First? Und welche Fragen hast du zu dem Thema?

#it

#web

#devOps

#tools_apps

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.
Veranstaltungsformat Vortrag
Datum 16.07.2021
Zeit 15:00–16:30 Uhr
Virtuelle Location nueworld / zoom
Veranstaltungslevel für das interessierte Fachpublikum
Sprache Deutsch
Preis kostenlos

Referent*innen

Bodo Teichmann

BRANDAD Systems AG

Bodo Teichmann entwickelt Software seit 1980 in C, Java, und diversen Scriptsprachen. Außerdem konzipiert er Infrastruktur für Loadbalancer, DB-Systeme und Testsysteme. In letzter Zeit beschäftigte er sich unter anderem mit JavaEE, Spring, Ansible, Angular, MySQL/MariaDB, K8s, ZFS, TDD, Docker, Jenkins, Groovy und unternahm einen kurzen Ausflug in Machine-Learning.

Teilnehmer*innen

Anmeldungen: 51

Zielgruppe: Software Entwickler, SoftwareArchitekten, Scrum Master , Product Ower

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Veranstalter*innen und Location

Organizer Image

BRANDAD Systems AG