Digital School Days 2021

Das Nürnberg Digital Festival ist die Plattform für den digitalen Wandel in der Metropolregion Nürnberg. Gemeinsam mit deiner Hilfe wollen wir digitale Bildung in der Region vorantreiben. Hierfür haben wir 2019 eine digitale Aktionswoche gestartet – die DIGITAL SCHOOL DAYS. Die DIGITAL SCHOOL DAYS sind Aktionstage mit einem vielfältigen Angebot zum Thema Digitalisierung für Schüler*innen verschiedenster Jahrgangsstufen und Lehrkräfte, die sich mit dem Thema beschäftigen wollen.

Programm 2021

Für die Schüler*innen und Lehrer*innen gibt es zwischen dem 12.07. und dem 16.07.2021 verschiedenste Events rund um die Themen Digitalisierung, digitale Kompetenzen und digitale Bildung.

  • Offenes Nachmittagsangebot außerhalb der Unterrichtszeit
    Für die offenen Angebote am Nachmittag könnt ihr Euch kostenfrei einfach hier auf unserer Website im Track Digital School Days anmelden. Dafür müsst Ihr Euch nur einloggen oder ein Profil anlegen und das gewünschte Event auswählen.
     
  • Angebot für einen Klassenverband während der Unterrichtszeit & Angebot für Lehrkräftecoachings
    Eine Anfrage für die kostenfreien Angebote für den gesamten Klassenverband oder für Lehrkräftecoachings könnt Ihr hier direkt bei den Angebotsgeber*innen anfragen. Hier geht’s zum Formular.
     
  • BarCamp für Lehrkräfte
    Im Rahmen der DIGITAL SCHOOL DAYS wird es in diesem Jahr als Angebot für die Lehrkräfte ein Lehrkräfte-BarCamp geben. Bei diesem sind alle Lehrer*innen dazu eingeladen sich rund um das Thema Digitalisierung in der Bildung ungezwungen und auf Augenhöhe auszutauschen und weiterzubilden. Ganz egal ob über Input für Unterrichtsstunden, Schule in Zeiten von Corona, über neue Tools und vieles mehr. Worüber genau? Das liegt an dir und den anderen sogenannten Teilgeber*innen, die jeweils ihre Expertise und ihre Themenvorschläge einbringen. Ihr legt gemeinsam im Vorfeld des Camps die Agenda selbst fest und entscheidet, worüber ihr sprechen wollt. Anmelden könnt ihr euch hier.
     
  • Agile Schule in Aktion!
    Mit einer Veranstaltungsreihe möchte das Autor*innen-Team des Buches "Scrum in die Schule!" agiles Mindset in die Schulen bringen: www.agile-schule.org. Neben der Ausstattung sind auch die zeitgemäßen Unterrichtsmethoden & das Mindset der Lehrkräfte ausschlaggebend. Genau in diesem Punkt möchte die Veranstaltung Agile Schule ansetzen. Nach dem Input & Best-Practices-Barcamp am ersten Impulstag, werden die Lehrkräfte anschließend im Laufe der Woche bei Masterclasses ins kollaborative Tun eintauchen, begleitet von erfahrenen agilen Coaches. Die erarbeitete Ergebnisse können sie gleich in den Unterricht integrieren. Die Community bleibt auch nach dem Startevent im Juli erhalten & soll sich regelmäßig zum Reflektieren, Austauschen & Netzwerken bei Barcamps & Masterclasses treffen. Die Anmeldung ist hier möglich.

Unser Ziel: Digitale Kompetenz an den Schulen stärken

Wir möchten..

  • ein Angebot für Lehrkräfte schaffen, bei dem sie sich rund um das Thema Digitalisierung in der Bildung austauschen und weiterbilden können
  • einen Raum schaffen, welcher Input für Unterrichtsstunden geben kann, Schule in Zeiten von Corona thematisiert, neue Tools vorstellt oder einfach die Möglichkeit für ein Gespräch untereinander oder mit Expert*innen gibt und diese vernetzt
  • Zusammenarbeit und die gegenseitige Unterstützung in den Mittelpunkt rücken. Wir glauben an das Open Source Modell und wünschen uns, dass diese Prinzipien auch im Bildungsbereich Einzug erhalten

Besonders wichtig sind uns dabei die folgende Punkte:

  • Erwerb von digitalen Kompetenzen der Schüler*innen und Lehrkräfte 
  • Zeitgemäßes Lernen an Schulen durch digitale Bildung
  • Digitalisierung ist Querschnittsthema über alle Fächer hinweg
  • Vorbereitung der Schüler*innen für mündige Entscheidungen in einer digitalen Lebensrealität
  • Unterstützung der Lehrer*innen durch Konzepte und Werkzeuge