Eventdetails

Vorführung
05.07.2024 | 18:00–19:30 Uhr | Erlangen
Event Image

Das Darknet: Eine Exkursion auf die dunkle Seite(n) des Internets

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Cyber Security

für alle Interessierten geeignet

Der Cybercrime-Experte der FAU, Prof. Felix Freiling, nimmt dich mit auf die dunklen und weniger dunklen Seiten des so genannten Darknets. In dieser Exkursion tauchst du ab in die Welt der Cyber-Sicherheit und lernst die technischen Hintergründe des Tor-Netzwerks kennen.

 

Erfahre dabei, wie dieses Netzwerk funktioniert, welche Sicherheitsaspekte es bietet und wie es die Anonymität der Nutzerinnen und Nutzer schützt. Während der Führung werden die komplexen Pfade des Darknets beleuchtet: Welche Risiken bietet das Darknet? Hat es auch positive Seiten, die in der Diskussion meist zu kurz kommen?

 

Dieses Event ist perfekt für dich, wenn du dein Wissen über Cyber-Sicherheit vertiefen und einen realistischen Einblick in das oft missverstandene Darknet erhalten möchtest.

Anmelden

noch 13 freie Plätze

Vorführung
Datum 05.07.2024
Zeit 18:00–19:30 Uhr
Ort Erlangen
Location Senatssaal im Kollegienhaus (KH 1.011)
Sprache Deutsch
Preis kostenlos
Mehr Infos zur Veranstaltung

Speaker

Felix Freiling

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Freiling ist Professor für Informatik an der FAU. Sein Forschungsschwerpunkt ist forensische Informatik, also die Anwendung von Methoden der Informatik zur Beantwortung von Fragen des Rechtssystems.

Teilnehmer:innen

Anmeldungen: 112

Zielgruppe: für alle Interessierten geeignet

Zielgruppenbeschreibung: für Kinder nicht geeignet

Veranstalter:in und dein:e Ansprechpartner:in für das Event

Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Felix Freiling