TOTAL DIGITAL – Coburg im Zeichen der Digitalisierung

12.10.2023

Das anstehende Event  "TOTAL DIGITAL", organisiert von Zukunft.Coburg.Digital, findet vom 16. bis 19. Oktober an verschiedenen Orten in Coburg statt. Im Mittelpunkt? Die Künstliche Intelligenz (KI).

Die Eröffnung in der Alten Kühlhalle

Ulrich Schrickel, ehemaliger CEO von Brose, hält einen Vortrag zur Eröffnung. Es folgt eine Podiumsdiskussion mit Vertretern aus Wirtschaft und Hochschule, moderiert von Norman Müller, dem Geschäftsführer von Zukunft.Coburg.Digital.

Dienstag: KI im Fokus

Der Dienstag steht ganz im Zeichen der KI. Axel Straubinger und Philipp Probst von der Agentur MARKATUS beleuchten die Rolle von KI im Marketing. Danach erwartet die Besucher eine interaktive KI-Ausstellung mit Beiträgen von Institutionen wie dem Forschungs- und Transferzentrum AN[ki]T der Hochschule Ansbach, der Hochschule Coburg und der Otto-Friedrich-Universität Bamberg. Nach verschiedenen Vorträgen rund um das Thema KI und ChatGPT endet der Tag mit der Filmvorführung "Asteroid City" von Wes Anderson im Kino Utopolis.

 

Mittwoch: Digital Marketing und UX

 

In der Digitalen Manufaktur in Rödental dreht sich alles um Digital Marketing und User Experience. Ein Workshop von HUB633.Creative gibt Einblicke in die Videoerstellung für Social Media. Danach zeigt Jonas Peter von nirgend GmbH auf, wie KI die personalisierte Werbung revolutioniert. Ein besonderer Tipp: Der Social Media Stammtisch am Abend im Goldenen Kreuz. Außerdem veranstaltet die HUK-COBURG einen Workshop zu User Experience Design.

 

Donnerstag: Die Arbeitswelt von morgen

 

Startups und innovative Arbeitsmethoden stehen am Donnerstag im Rampenlicht. Individuelle Coachings für Gründer und Workshops zu Themen wie Scrum sind nur einige Highlights. Benjamin Keller reflektiert über die zukünftige Rolle von Führungskräften und Tim Beier teilt seine Erkenntnisse über Unternehmenswachstum. Der Abschluss findet in der Alten Kühlhalle statt.

Anmeldung und Tickets

 

Viele Events sind kostenfrei sind, jedoch ist die Platzanzahl limitiert. Anmeldungen und weitere Infos gibt es auf totaldigitalcoburg.de. Für den Film "Asteroid City" sind Tickets beim Coburger Kino UTOPOLIS zu erwerben.

Zum Veranstalter: Zukunft.Coburg.Digital

 

Das Digitale Gründerzentrum Zukunft.Coburg.Digital, fördert den digitalen Wandel in der Region. Mit Unterstützung von Stadt, Landkreis und IHK zu Coburg sowie dem Freistaat Bayern, dient es als Brücke zwischen Startups, Unternehmen und Experten.

TOTAL DIGITAL ist mehr als ein Event – es ist ein Zeugnis für Coburgs Engagement für die digitale Zukunft. Lassen Sie sich inspirieren und tauchen Sie ein in die Welt von morgen!

Kerstin Krinke

Projekt- und Netzwerkmanagerin | #startups #unternehmen #netzwerk #totaldigital #inlovewithdesign #digitalmarketing #socialmedia #fernweh #serienjunkie #nichtvorneun

Weitere Beiträge

Marco und Thorsten erzählen im Interview, warum das Knüpfen von Verbindungen und der Austausch in der Community für Entwickler:innen aller Stufen so entscheidend ist.

Die Region ist voller spannender Events - niemand kann sie alle kennen. In unsere Übersicht der "Top Events des Monats" tragen wir deshalb die Highlights aus der Community für die Community und alle Interessierten zusammen.

Nino Handlers Weg von Entwickler zu einem GDG-Organisator und schließlich zur Schlüsselfigur hinter uRyde. Wie nutzt man Vielseitigkeit und Leidenschaft in der IT-Branche optimal?

Die Spielebranche steht an der Schwelle einer neuen Ära. Mit Paul Redetzky blicken wir sowohl auf die anstehenden Herausforderungen als auch auf die vielversprechenden Möglichkeiten der Spielentwicklung.

Corporate Volunteering ist mittlerweile in fast allen Firmen der Region selbstverständlich. Dass es das auch für digitale Bedarfe gemeinnütziger Einrichtungen gibt, ist hingegen noch weitgehend unbekannt. Das wollen wir ändern!

Wie erreicht man trotz aller Widrigkeiten und Hindernisse sein Ziel und macht das Unmögliche nun doch möglich? Diesem Thema widmet sich das von TEDxNuremberg veranstaltete Event am 3. Juni.