Digital School Days

Das Nürnberg Digital Festival ist die Plattform für den digitalen Wandel in der Metropolregion Nürnberg. Mit eurer Hilfe wollen wir digitale Bildung in der Region vorantreiben. Hierfür starten wir 2019 eine digitale Aktionswoche – die DIGITAL SCHOOL DAYS. Was ihr euch darunter vorstellen und wie ihr die DIGITAL SCHOOL DAYS unterstützen könnt, erfahrt ihr hier.

Der digitale Wandel bringt mit seiner hohen Geschwindigkeit nicht nur die Erwachsenen ins Schlingern. Auch für diejenigen, die mit dem Smartphone aufwachsen, ist es schwierig, den Überblick über die Auswirkungen und Möglichkeiten der Digitalisierung zu behalten. Wir finden, das muss sich ändern: Kinder und Jugendliche sollen frühzeitig digitale Kompetenzen erwerben und die Folgen des digitalen Wandels verstehen. Jede*r einzelne kann etwas dazu beitragen – egal ob du Schüler*in bist und Spaß an neuen Technologien hast, als Lehrer*in nach Möglichkeiten suchst, Digitalisierung in den Unterricht zu integrieren, oder einfach gerne dein Expertenwissen teilst.

Unser Ziel: Digitalisierung in die Schule bringen

Die Digitalisierung bringt radikale, allumfassende Auswirkungen mit sich und formt unsere Gesellschaft auf eine neue Weise. Unser Alltag ist schon heute geprägt durch den digitalen Wandel. Deshalb sollten wir dringend damit anfangen, unser Bewusstsein darüber zu festigen. Dabei muss die Rolle der Digitalisierung an der Schule überdacht werden: Sie sollte nicht alleine im Informatikunterricht Platz finden, vielmehr sollte sie als allumfassendes Querschnittsthema betrachtet werden.

Was heißt das konkret? Denkt man beispielsweise an die Nutzung sozialer Medien, so muss jedem bewusst sein, was die Bereitstellung der eigenen Daten wert ist und warum eine gesunde Skepsis wichtig ist, um sie zu schützen. Noch weitreichender ist wohl die Berufswahl, mit der sich Schüler*innen im Laufe ihrer Schulzeit auseinandersetzen müssen. Neue Berufsfelder entstehen, andere fallen weg. Welche Prognosen zeichnen sich jetzt schon ab?

Da die meisten Unternehmen und Einrichtungen von der Digitalisierung betroffen sind und sich daher intensiv mit ihr auseinandersetzen, wollen wir dieses Wissen in die Schule tragen. Bei den DIGITAL SCHOOL DAYS wollen wir Schüler*innen, Lehrer*innen und Expert*innen in einen Austausch bringen, um voneinander zu lernen.

So geht's: Gemeinsam voneinander lernen

Wir wollen ein Netzwerk schaffen, das auf gegenseitiger Unterstützung aufbaut: Dafür brauchen wir Schüler*innen, die sich dafür einsetzen, dass sich etwas in ihrem direkten Umfeld (in der Schulklasse, bei Freunden und Familie) bewegt. Diese Schüler*innen müssen von tatkräftigen Lehrkräften unterstützt werden, die bereits innovativ handeln oder dies ab sofort tun wollen. Hierfür wiederum steht die #nuedigital Community mit freiwilligen Referent*innen aus verschiedensten Organisationen zur Stelle, die ihre Mithilfe anbieten. So können wir eine wichtige Basis schaffen – und jede*r kann Teil der DIGITAL SCHOOL DAYS werden.

Werde Teil der Digital School Days

Du bist Schüler*in? – So kannst du mitmachen!

Du hast bereits ein Projekt zum Thema Digitalisierung in deiner Klasse ausgearbeitet, dessen Ergebnisse du in die Welt tragen möchtest? Dann melde dich direkt bei uns unter events(at)nuernberg.digital und wir besprechen in welcher Form, wo und wann du dein Projekt vorstellen kannst. Oder du hast einfach eine gute Idee, aber weißt noch nicht, wie du sie umsetzen sollst? Sprich deine Lehrer*innen auf die DIGITAL SCHOOL DAYS an – als Inspiration kannst du auf das Programm des Nürnberg Digital Festival verweisen.

Lehrer*in, Schule, Bildungseinrichtung? – Bringe die Digitalisierung ins Klassenzimmer!

Wir laden dich herzlich dazu ein, dich mit deiner Klasse und/oder Schule zu diesem wichtigen Zukunftsthema einzubringen.

Das Thema „Digitale Bildung“ kann in verschiedensten Formen in den Unterricht integriert werden. Dabei geht es nicht nur um den Wandel von Unterrichtsmethoden oder Informatik. Gerade grundlegende Themen wie Datensicherheit, der Umgang mit den sozialen Medien oder neue Berufsfelder müssen jungen Menschen in diesem Zusammenhang nähergebracht werden. Für die Aktionswoche haben wir extra Veranstaltungen zusammengestellt, die sich perfekt für Schulklassen und unterschiedliche Altersklassen eignen. Es gibt Angebote von Institutionen und Community Expert*innen, die ihr Wissen mit Vorträgen und Workshops gerne zielgerichtet an Schüler*innen weitergeben möchten. 

Wenn du Interesse an einem der Angebote für deine Schulklasse hast, kannst du die Referent*innen oder Institutionen direkt kontaktieren und alle weiteren Details für einen Workshop oder Vortrag in deiner Klasse abklären.

Digital Expert? Teile dein Wissen bei Workshops und Vorträgen!

Du willst deinen Teil zur digitalen Bildung beitragen und hast einen relevanten Vortrag oder Workshop, der sich zielgerichtet an Schüler*innen unterschiedlichen Alters richtet? Dann reiche deine Idee direkt ein!

Wichtig ist natürlich, dass dein Beitrag zur Zielgruppe passt: Er sollte gut verständlich sein, Lehrer*innen inhaltlich ansprechen und natürlich Schüler*innen für dein Thema begeistern. Die Liste aller geeigneten Angebote wird an die Schulen der Metropolregion geschickt, so dass Lehrer*innen direkt mit dir in Kontakt treten können: Call For Speakers-Liste

Angebote während der Digital School Days

Weitere Angebote während des Nürnberg Digital Festivals

Es gibt bereits einige Events in unserem Programm, die speziell für Kinder und Jugendliche initiiert wurden. Hier kannst du direkt einen Blick ins Programm werfen.

Regelmäßige Veranstaltungen in der Metropolregion

Nicht nur während des Nürnberg Digital Festival ist einiges zum Thema digitale Bildung in der Metropolregion Nürnberg geboten. Hier sind nur ein paar der Angebote, die regelmäßig stattfinden:

Vielen Dank an