Barcamp Digitale Bildung

  1. Bildung
  2. Kinder & Jugend
  3. Kunst & Kultur
  4. Technik & IT

Lebenslanges Lernen statt nur einmal die Schulbank drücken: Wie sieht zeitgemäße Bildung und Pädagogik aus? Das Barcamp Digitale Bildung versucht darauf Antworten zu finden.

Veranstaltungsdetails

Datum
Veranstaltungsort
FabLab Nürnberg
Schwabacher Str. 512, 90763 Fürth
Website
www.barcamp-digitale-bildung.net
Level
Einsteiger
Vortragssprache
  • Deutsch

Darum geht's

Lebenslanges Lernen statt nur einmal die Schulbank drücken: Wie sieht zeitgemäße Bildung und Pädagogik aus? Das Barcamp Digitale Bildung versucht Antworten darauf zu finden.

Es wird nicht reichen, SmartBoards und WLAN in die Klassenzimmer zu bringen, denn zum Lernen der Zukunft gehört mehr. In einer Welt, in der die Digitalisierung räumliche Strukturen aufbricht und Menschen und Ideen sich mehr und mehr vernetzen, sind neue Konzepte gefragt. Greifen Modelle, wie sie heute bereits in Unternehmen gelebt werden, am Ende auch für Schulen? Oder braucht das Bildungssystem ganz andere Impulse, um aus Schülern motivierte, lebenslang Lernende zu machen?

Das Barcamp Digitale Bildung im Rahmen des Nürnberg Digital Festivals versteht sich als Plattform, die den regionalen Austausch aller Interessengruppen fördern möchte. Nach dem erfolgreichen Start 2018 findet das Barcamp in diesem Jahr zum zweiten Mal statt. Herzlich eingeladen sind alle, die sich am gesellschaftlichen Bildungsdiskurs beteiligen möchten und sich angesprochen fühlen: Lehrer und Pädagogen staatlicher, kommunaler wie auch privater Bildungseinrichtungen und Initiativen ebenso wie Schüler, Eltern und weitere am Dialog Interessierte. Lassen Sie uns zusammen diskutieren und Ideen austauschen, wie wir die heranwachsende Generation für das Leben in einer stark vernetzten Welt gut vorbereiten können.

Veranstaltungsort

FabLab Nürnberg
Schwabacher Str. 512, 90763 Fürth
Bayern, Deutschland 49.437787 10.99266

"Ein Fablab ist genau das, was der Name sagt: ein Ort an dem gebaut (Fabrik), aber auch getüftelt wird (Labor). Das Besondere an einem Fablab ist allerdings, dass es jeder frei benutzen kann - vom kleinen Matz bis zum gestandenen Ingenieur. Egal ob Mode oder Elektronik-Gadgets, ob Einsteigerprojekt oder Entwicklung auf professionellem Niveau, das Fablab bietet die passende Umgebung.

 

Auf über 200m² sind verschiedene Bereiche mit speziellen, erstaunlichen und ganz gewöhnlichen Werkzeugen und Maschinen untergebracht. Publikumslieblinge sind nach wie vor Lasercutter und 3D-Drucker.

 

In unserem Material-Shop könnt ihr wichtige Materialen für euer Projekt kaufen."

Interaktive Kartenansicht mit Routenplanung
Zurück zur Liste

Über den Veranstalter

Fab Lab Region Nürnberg e.V.

Teilnehmer*innen

  • Bilal Abu-Nasir
  • Mario Gaidies
  • Joschi Kuphal
… und 55 weitere

Du möchtest hier erscheinen? Kinderleicht! Besuche Meine Events, ergänze dein Profil mit einem Avatar-Bild und stelle deine Teilnahme auf öffentlich! 😉