Agenda 21 Kino Spezial: Welcome to Sodom

  1. Arbeitswelt
  2. Bildung
  3. Industrie
  4. Technik & IT
  5. Unternehmertum

Sodom – Dein Smartphone ist schon hierIst ein bildgewaltiges Epos über Menschen, die unter den widrigsten Umständen auf der Elektroschrott-Müllhalde Agbogbloshie in Ghana leben und arbeiten.

Veranstaltungsdetails

Datum
Veranstaltungsort
Casablanca Filmkunsttheater
Brosamerstr. 12, 90459 Nürnberg
Website
casa.jetzt
Level
Fortgeschrittene
Vortragssprache
  • Deutsch
  • Englisch

Darum geht's

Rund 6000 Menschen leben und arbeiten auf der „Sodom“ genannten Elektroschrott-Müllhalde Agbogbloshie in der ghanaischen Hauptstadt Accra. Der Film beleuchtet das Leben derer, die unter größter Gefahr durch giftige Dämpfe und Schmutz Kabel und andere Elektroteile einschmelzen, um von den Erlösen zu leben. Ein erschreckender Blick auf die Auswirkungen unserer Wegwerfgesellschaft, in der nur das Neueste gut genug ist und alte Elektrogeräte entsorgt werden, obwohl sie noch funktionieren würden oder reparierbar sind.

Tickets bitte reservieren: http://casa.jetzt/digital_sodom

Eintritt frei drank Ebl Naturkost. Wer mag, ein Spendenhut geht rum.

Anschließende Diskussion und Austausch mit André Lindert (Bluepingu e.V. / Leihbu – local sharing nürnberg)

Was ist das Agenda 21 Kino? Das Agenda Kino – Kino mit Köpfchen bei freiem Eintritt. Seit 2008.

https://www.bluepingu.de/projekte/agenda-21-kino

Wer macht das? Bluepingu e.V. Partner sind das Casablanca Kino sowie das Umweltreferat Nürnberg.

Veranstaltungsort

Casablanca Filmkunsttheater
Brosamerstr. 12, 90459 Nürnberg
Bayern, Deutschland 49.438477 11.08133
Interaktive Kartenansicht mit Routenplanung
Zurück zur Liste

Über den Veranstalter

Bluepingu e. V.

Links des Veranstalters

Teilnehmer*innen

17 Teilnehmer*innen

Du möchtest hier erscheinen? Kinderleicht! Besuche Meine Events, ergänze dein Profil mit einem Avatar-Bild und stelle deine Teilnahme auf öffentlich! 😉