Positive User Experience & hohe Usability – ja, aber wie?

Erwachsene bauen zusammen Lego

Als Kind machte Mobilität Spaß. Heute ist das nicht mehr so. Wie können wir der Mobilität eine bessere User Experience geben? Dieser Frage ist Daniel Ziegler im Rahmen des UUX-Roadshow-Event „Positive User Experience & hohe Usability – ja, aber wie?“ nachgegangen, der am 18.10. im Poolhouse von der Bayern Innovativ GmbH durchgeführt wurde.

Damit Produkte bei den Kunden gut ankommen, sollten sie einfach nutzbar sein („Usability“) und gleichzeitig positiv erlebt werden (positive „User eXperience“), abgekürzt: UUX. Knowhow zu Usability & User Experience ist für Unternehmen ein entscheidender Wettbewerbsfaktor. Gerade für die Mobilität der Zukunft spielt UUX eine bedeutende Rolle. Intuitive Bedienbarkeit von Mobility-Apps und Ladesäulen, Unterhaltungs- und Kommunikationssysteme im Fahrzeug werden immer wichtiger für den Nutzer.

Das Ziel des Nutzers sollte immer im Mittelpunkt stehen. Daniel Ziegler, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft & Organisation Stuttgart, gab dazu einen spannenden Einblick in das Mobilitätsverhalten von Pendlern, das er im Rahmen einer Studie untersucht hat. Er stellte drei unterschiedliche Pendel-Bedürfnisse fest: Sicherheit, Selbstverwirklichung sowie Autonomie.

Legoplatte mit Männchen und Bausteinen

Nach der geballten Wissensvermittlung kamen Spaß und Kreativität nicht zu kurz. Die Teilnehmer haben in kleinen Teams mit Hilfe der Methode „Lego Serious Play“ den Pendelweg der Zukunft gebaut. Mit Hilfe der „BeamMachine“ hat sich eine Gruppe als kurzen Zwischenstopp an den Strand von Los Angeles gebeamt, bevor es zur Feierabendgestaltung mit der Familie nach Hause geht. Am Ende der Veranstaltung konnten die Teilnehmer mit dem Experten ihre persönlichen Fragestellungen diskutieren.

Die Bayern Innovativ ist Projektpartner innerhalb des Bundesprojekts „Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Usability“ und dies war der Auftakt einer Roadshow durch ganz Bayern.  Weitere Veranstaltungen der Bayern Innovativ GmbH finden Sie hier.

Weitere Informationen

Fotos auf der Facebookseite des #nuedigital.

Weitere Infos auf der Facebookseite und der Website von Bayern Innovativ.

 

Text: Bayern Innovativ