Fit für die digitale Zukunft: Berufsbegleitend studieren an der FAU

– Advertorial –

Der berufsbegleitende Executive Master-Studiengang „Digital Business“ mit Abschluss „Master of Digital Business Administration (MDBA)“ startet im Frühjahr 2020 an der FAU

Der MDBA richtet sich an Young/Senior Professionals und Hochschulabsolventen, die sich fit für das digitale Zeitalter machen wollen, verbunden mit verbesserten Karrieremöglichkeiten. Alter, Joberfahrung, Position und Funktionalbereich sind hierbei nachrangig. Hiermit spricht der Studiengang auch Arbeitgeber an, die ihre Mitarbeiter – und damit sich selbst – für den digitalen Wandel befähigen wollen. Unternehmensgröße und Branche spielen hierbei eine untergeordnete Rolle.
 

In 18 Monaten werden die zentralen Kompetenzen für das digitale Zeitalter aus den Bereichen Management, Informatik und Security & Law fundiert, praxisorientiert und interaktiv vermittelt. Alle Module sind eigenständig für den MDBA entwickelt und orientieren sich ganzheitlich am „House of Digital Business“. 

Digitale Strategie, Führung und Transformationsprozesse stehen hierbei ebenso im Mittelpunkt wie die Digitalisierung der Geschäftsmodelle, Wertschöpfungskette und Prozesse. Fundierte Grundlagen zu digitalen Technologien, Künstlicher Intelligenz, Internet der Dinge, Big Data Analytics sowie IT-Sicherheit und -Recht vervollständigen das Lehrprogramm ausgewiesener Experten aus Wissenschaft und Praxis. Durch aktuelle Fallbeispiele, Trainings, Simulationen und einen „Digital Field Trip“ kommt auch die praktische Anwendung nicht zu kurz. In der Master Thesis kann eine selbst gewählte Fragestellung aus dem Unternehmensalltag bearbeitet werden. 

Interessenten sind herzlich zum nächsten Info-Abend am 2. März 2020 eingeladen (18:00 Uhr, Lange Gasse 20, Nürnberg, Raum 2.429). Erfahren Sie alles Wissenswerte zum Studiengang und klären Sie offene Fragen im direkten Gespräch. Bewerbungen sind bereits möglich. Wir bitten um kurze Voranmeldung unter www.mdba-fau.de/infoveranstaltung.

Weitere Informationen unter: www.mdba-fau.de sowie auf unserer LinkedIn-Seite unter
www.linkedin.com/school/mdba-fau und unserer Facebook-Seite www.facebook.com/mdba.fau