Digitales Mindset als kritischer Erfolgsfaktor der Wettbewerbsfähigkeit

Teilnehmer bei dem Event von ONESTOPTRANSFORMATION

Am 17.10. ging es in beim Nürnberg Digital Festival #nuedigital nicht um Technologie, sondern um den Menschen und das Mindset in der Digitalen Transformation. Bei der von ONESTOPTRANSFORMATION AG organisierten Veranstaltung waren 24 Teilnehmer dabei, die in den sehr technisch angeregten Räumlichkeiten der VR Arcade Virtuis über das digitale Mindset diskutierten.

Zum Start hielt ONESTOPTRANSFORMATION AG Gründer und Vorstand Julian Knorr einen Impulsvortrag über „Digitales Mindset als kritischer Erfolgsfaktor der Wettbewerbsfähigkeit“. Hierbei ging er auf die digitalen Typen und die sechs erfolgskritischen Mindset Dimensionen ein, welche im Rahmen der wissenschaftlichen Entwicklung des ersten Persönlichkeitstests für das digitale Mindset - Digital Competence Indicator (www.dci.digital) - herausgearbeitet worden sind.

Anschließend erfolgte ein Erfahrungsbericht von Stephan Lobodda, wie das digitale Mindset die tägliche Praxis in der Digitalen Transformation beeinflusst. Hierbei wurde sehr stark auf den Prozess des Wandels in Organisationen eingegangen.

Eine abschließende Diskussionsrunde gab den Teilnehmern die Möglichkeit, ausstehende Fragen gezielt zu stellen. Hierbei kam es zu einem regen Austausch, welcher gezeigt hat, dass das Thema digitales Mindset sehr bewegt und eine sehr wichtige Rolle für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen spielt.

Hier noch ein originales Feedback ;-)

Dankes-Text an Julian Knurr von einem Teilnehmer

Weitere Informationen

Fotos auf der Facebookseite des #nuedigital.

Mehr Infos auf der Website von ONESTOPTRANSFORMATION.