2021

Seit vielen Jahren sind traditionelle Präsentationsorte der Kunst auf der Suche nach Möglichkeiten, ihr Publikum zu erweitern und tradierte Formate werden zunehmend infrage gestellt.

Um der digitalen Transformation erfolgreich zu begegnen, braucht es gut ausgebildete und hochqualifizierte Fachleute. Gefragt sind Digital Experts, die die Digitalisierung in die Hand nehmen.

Im Juni könnt ihr einiges lernen und alles über Finanzen, nachhaltige Produktentwicklung und digitale Innovationen erfahren. Lasst euch von Bildung & Entwicklung inspirieren!

Fröhliche Eventbesucher sitzen zusammen am Tisch

Neben den monatlichen Eventhighlights finden unterjährig regelmäßige Veranstaltungen rund um das Thema Digitalisierung in der Region statt. Ob Meetup, Arbeitsgruppe, lockeres Treffen oder Stammtisch ­– für jeden ist etwas dabei.

Alle hören es, alle wollen es, alle lieben es - die Podcasts! Auch die #nuedigital Community begibt sich in die Strömung der Audiowellen und startet zusammen mit “Rund um Nürnberg” einen eigenen Podcast “GELB.

Um das Programm übersichtlicher zu gestalten, sind in diesem Jahr alle Veranstaltungen bestimmten Thementracks zugeordnet. Insgesamt haben wir zwölf Tracks und jeder hat einen bestimmten Zeitraum innerhalb der Festivalwoche.

Publikum beim Festival sitzend auf #nuedigital Hocker

Egal ob Hacker*in oder Buchliebhaber*in - diesen Monat gibt es für jede*n ein digitales Appetithäppchen. Klick dich rein in die bunte Welt der Online-Events!

Ein spannendes Experiment! Am Samstag, 3. April 2021 und am Freitag, 9. April 2021 geht das Staatstheater Nürnberg Schauspiel mit einer Live-Vorstellung von „Macbeth – Ein Kurznachrichtentheater“ online.

Erstmalig wird es mit der „Sustai-N-able Conference“ eine Konferenz ausschließlich zum Thema Nachhaltigkeit im Rahmen des #nuedigital Festivals geben. Am 16. und 17. Juli dreht sich alles rund um das Thema Nachhaltigkeit.